1
1

Entsteht durch eine galaktosefreie Diät ein Mangel?

Wenn man Galaktosämie hat und eine entsprechende Diät macht, kann dann eine Mangelernährung entstehen?

Themen: GalaktosämieDiätMangel

Bisherige Antworten

Bild des Benutzers Expertenmeinung
Unter Umständen schon. Vitamin B2, Vitamin D, Zink und Kalzium könnten dann in zu geringem Maße vorhanden sein und müssen dann über Nahrungsergänzungsmittel eingenommen werden.
18 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Schreiben Sie eine Antwort

Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben