3
3

Woher kommen Granatäpfel?

Ich wollte versuchen mehr Obst und Gemüse regional einzukaufen. Jetzt habe ich aber gehört, dass Granatäpfel sehr gesund und lecker sein sollen... wo kommen sie denn eigentlich her??

Themen: GranatapfelGranatapfelObstGemüsegesundregionalNachhaltigkeitregionale ProdukteGesund ernähren

Bisherige Antworten

 
Ursprünglich aus West und Mittelasiens. Heute werden sie aber auch im Mittelmeerraum kultiviert.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Granatäpfel kommen aus dem * westlichen bis mittleren Asien (Türkei, Afghanistan, China,...) * Mittelmeerraum und Nahen Osten ( Ägypten, Tunesien,...) Teilweise wachsen die kleinen Bäume auch in der USA und Europa. Sie benötigen eine wintermilde Klimazone. Gruß Daniel
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Herkunft: Der strauchartige Granatapfelbaum mit seinen hübschen hellroten Blüten wurde bereits vor rund 2000 Jahren im heutigen Iran angebaut. Heute kultiviert man den Granatapfel in vielen Ländern mit tropischem und subtropischem Klima. Saison: Granatäpfel kommen von September bis in den frühen Februar hinein vor allem aus Spanien und der Türkei zu uns. https://eatsmarter.de/lexikon/warenkunde/granatapfel
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Schreiben Sie eine Antwort

Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben