2
2

Wie friere ich Brot ein?

Ich ärgere mich jedes Mal, wenn mein Brot so schnell alt wird. Kann ich Brot portionsweise einfrieren?

Themen: BroteinfrierenHaltbarkeitTiefkühlfachGefrierschrankTippTrick

Bisherige Antworten

Bild des Benutzers Experten
Das geht ganz gut. Je nach Größe des Brotleibs kannst du ihn halbieren oder vierteln. Du kannst das Brot auch in Scheiben schneiden und je nach Bedarf im Toaster auftauen. Es sollte nur möglichst wenig Luft in dem Gefrierbeutel sein. Dann wird das Brot nämlich auch schneller trocken. Wenn du das Brot am Stück einfrierst, taue es auf einem Teller auf und nicht im Kühlschrank. Dann wird es zäh.
25 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Hallo - ich kenne auch das Ärgernis, wenn mein leckeres frisch gebackenes Brot zu schnell unappetitlich geworden ist. Einfrieren ist für mich keine Option - ich möchte ja FRISCHES BROT genießen. Also backe ich abends und lasse das Brot bis zum nächsten Morgen auskühlen. Dann wird es geviertelt und drei Portionen werden einzeln in Butterbrot , bzw. Backpapier gewickelt und kommen dann in einen Gefrierbeutel mit Zippverschluß. Die vierte Portion wird verputzt - bzw. der Rest kommt ebenso eingepackt in den Kühlschrank. So schmeckt es bis es alle ist.
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Schreiben Sie eine Antwort

Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben