2
2

Wie kalkuliere ich die Kcal - zum Bsp bei einem selbstgebackenem Käsekuchen ?

Käsekuchen selbst gebacken - wie kalkuliere ich die Kalorien?

Themen: Kalorien

Bisherige Antworten

Bild des Benutzers isabelladerkoch
Du rechnest die an das Gewicht angepassten Kalorienwerte aller Zutaten zusammen, dann hast du die Kalorienmenge für den ganzen Kuchen. Wenn du jetzt ein Stück davon isst, musst du dir überlegen welchen Anteil des Ganzen es hat, also ist es ein Achtel oder ein Sechzehntel oder so.. Die Gesamtkalorienmenge dividierst du dann einfach durch das und du erhältst die Kalorienmenge deines Stücks.
27 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Das kommt ganz darauf an, was genau darin ist - Magerquark oder Quark mit Doppelrahmstufe, Saure Sahne oder Frischkäse, gibt es einen Teigboden oder keinen - diese Zutaten haben ja alle unterschiedlich viel Energie. Ein Stück Käsekuchen schlägt mit ca. 320 bis 350 kcal zu Buche, also schon mehr als ein "kleiner Snack" für zwischendurch.
22 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Schreiben Sie eine Antwort

Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben