4
4

Wie mache ich eine verbrannte Pfanne sauber?

Immer und immer wieder ist die Pfanne total angebrannt nachdem ich gekocht habe. Ich versuche zwar oft umzurühren, aber leider brennt mir immer wieder etwas an. Weiß jemand von euch, wie man die Pfanne am besten sauber bekommt? Welches Putzmittel oder welche Hilfsmittel verwendet ihr?

Themen: verbranntHaushaltstippkochensauber machen

Bisherige Antworten

 
Hallo Biene, das klappt wunderbar mit SODA (gibt es im Drogeriemarkt ). Ich streue etwas Soda in die Pfanne (oder den Topf) etwas Wasser dazu, kurz aufkochen und eine Weile stehen lassen, dann löst sich das "Angebrannte" fast wie von selbst. Ich hab so schon manchen Topf oder Pfanne "gerettet". Anschließend ganz normal abwaschen und alles ist wieder gut. :-)
28 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Hallo, ich spüle die Pfanne gleich einmal aus, wenn ich etwas gebraten habe, lasse dann Wasser hineinlaufen, gebe einen Spritzer Geschirrspülmittel hinein und stelle die Pfanne auf die ausgeschaltete noch warme Kochplatte. Dadurch lösen sich die Rückstände und die Pfanne lässt sich einfach reinigen - bis jetzt hat das immer gut geklappt. :-)
27 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Kannst es auch mit viel Salz versuchen. Dann leicht einweichen und mit einer Bürste abschrubben.
23 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
ich nehme das preiswertestes Backpulver von Aldi, streue es in die Pfanne und gebe heißes Wasser darüber, das ganze stehen lassen und anschließend ausspülen, das geht wunderbar
23 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Schreiben Sie eine Antwort

Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben