bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
bookmark_border
URL kopieren
chat_bubble
Kommentar
Pinterest
Nächster Artikel

Die neuesten Kochbuch-Tipps

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 07. Nov. 2019

Das Auge isst bekanntlich mit: EAT SMARTER serviert Ihnen aktuelle, schöne und clevere Kulinarik-Schmöker von kompetenten Kochprofis, erfahrenen Ernährungsexperten und herausragenden Hobbyköchen.

0
Drucken

Zum Dahinschmelzen

Das Schweizer Nationalgericht ist bei uns insbesondere zu Weihnachten und Silvester angesagt. Mit „Je ne Raclette rien“ bringt Maria Panzer nun Abwechslung in die Pfännchen: Mit 70 bunten Ideen aus sieben Länderküchen – inklusive passender Beilagen und süßem Menüabschluss – wird das gesellige Traditionsessen zu einem immer neuen Erlebnis. EMF Verlag, 144 Seiten, 15 Euro

Bei Amazon kaufen


Eine festliche Liebeserklärung

Die Köchin und Bäckerin Theresa Baumgärtner empfindet die Adventszeit als schönste des Jahres. Für „Weihnachten“ hat sie ihre in Schottland und dem verschneiten Schwarzwald gesammelten Inspirationen in simple, aber umso köstlichere Festtagsgerichte verwandelt. Vom knusprigen Gänsebraten über feine Desserts und Plätzchen bis hin zum Weihnachtsfrühstück. Brandstätter, 240 Seiten, 30 Euro

Bei Amazon kaufen


Hej, Nordlichter!

Authentisch, bodenständig und heimatverbunden – Autor Benjamin Perry ist ein vehementer Verfechter von regionalem und saisonalem Genuss. Im VW-Bulli befuhr er die norddeutsche Küstenregion, um ihre Kulinarik zu erkunden. In seinem Buch „Norddeutsch by Nature“ hat er das Beste von dem Apfelbauern aus dem Alten Land, dem Fischer mit eigenem Kutter, dem Schäfer der Salzwiesenlämmer, dem Rinderzüchter der Insel Öhe sowie seiner eigenen Uroma zusammengetragen. Christian, 224 Seiten, 29,99 Euro

Bei Amazon kaufen


Profi-Wissen für alle

In „Weil’s einfach besser ist“ widmet Alexander Herrmann sich der optimalen Zubereitung ein-zelner Zutaten. Denn jede kann auf eine Weise verarbeitet werden, die ihre Eigenschaften glänzend zur Geltung bringt. Dabei entstehen Gerichte wie Avocado-Tramezzini mit Cashewkernen und Gartenkresse, Spinatknödel mit Bergkäse und Haselnussbutter oder Paprikabutterhähnchen mit Endiviensalat und Parmesandressing – ohne Chichi oder anspruchsvolle Küchenausstattung. Dorling Kindersley, 224 Seiten, 24,95 Euro

Bei Amazon kaufen


Günstig genießen

Seine Sendung im WDR „Viel für wenig – Clever kochen mit Björn Freitag“ sowie das gleichnamige Buch verfolgen eine Mission: gutes Essen für kleines Geld. Wer also ohne dickes Portemonnaie köstlich, gesund und frisch auftischen will, macht mit diesem Ratgeber alles richtig. Becker Joest Volk, 192 Seiten, 22 Euro

Bei Amazon kaufen


Heimisches neu verpackt

Matthias Gfrörer hat in Sterneküchen auf der ganzen Welt gekocht. Mit der „Gutsküche“ auf dem Bioland Gut Wulksfelde bei Hamburg hat er sich mit seiner Frau Rebecca den Traum vom eigenen Restaurant erfüllt. Hier stehen ehrliches Küchenhandwerk, pure Produktliebe und Nachhaltigkeit im Mittelpunkt – ebenso wie im dazugehörigen Rezeptband. Südwest, 240 Seiten, 32 Euro

Bei Amazon kaufen


Das große Jubiläumsbuch

10 Jahre EAT SMARTER – 400 geniale Rezepte: Gesundes und Frisches auf den Teller zu zaubern gelingt Ihnen in Zukunft noch müheloser: Anlässlich des zehnjährigen Bestehens von EAT SMARTER haben wir ein sensationelles Kochbuch mit all unseren Lieblingsrezepten für Sie zusammengestellt. Ob smarte Frühstücksideen, raffinierte Kreationen mit Saisonstars sowie Superfoods oder lieber saisonale Highlights und süße Naschereien, hierin finden Sie alles, was das Foodie-Herz begehrt – ein ideales Weihnachtsgeschenk für smarte Genießer. Ab dem 15. November bestellbar unter: www.eatsmarter.de, 424 Seiten, 29,80 Euro

Zur Webseite


Zum Weiterstöbern:

Schreiben Sie einen Kommentar