EAT SMARTER Abnehmkurs | Für kurze Zeit im Sommerangebot! Unser Onlinekurs für 69 Euro anstatt 99 Euro.
mehr

Ferrero-"kinder"-Produkte zurückgerufen: Salmonellen-Verdacht!

Von Marieke Dammann
Aktualisiert am 12. Apr. 2022
© Unsplash/ Tom Morel
© Unsplash/ Tom Morel

Ferrero ruft vorsorglich ausgewählte Produkte zurück, da diese mit Salmonellen belastet sein könnten. In einigen europäischen Ländern traten Infektionen auf, die mit dem Verzehr von "kinder"-Produkten in Verbindung gebracht werden. Erfahren Sie hier, um welche Produkte es sich handelt und was Sie tun können, falls Sie sie gekauft haben.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren

Inhaltsverzeichnis

  1. Um welche Produkte handelt es sich?
  2. Was kann ich tun?
  3. Wie äußert sich eine Salmonellen-Erkrankung?

Achtung: Der Rückruf von Ferrero ist um einige Produkte erweitert worden. Zudem betrifft der Rückruf nun nicht mehr nur Europa, sondern auch Australien, Neuseeland und die USA. Sie finden diese betroffenen Produkte weiter unten in einer Übersicht.

Das Unternehmen Ferrero berichtete, dass nicht ausgeschlossen werden kann, dass einzelne Chargen der Ferrero-Produkte mit Salmonellen belastet sind. Diese Bakterien können zu einer Magen-Darm-Infektion führen. Kund:innen, die die Produkte bereits verzehrt haben und Symptome wie Erbrechen, Fieber oder starken Durchfall entwickeln, sollten sich an einen Arzt wenden. Zum vorsorglichen Verbraucherschutz ruft der Süßwarenhersteller freiwillig einige bekannte "kinder"-Produkte, darunter auch das Überraschungs-Ei ("kinder Überraschung"), zurück. Die Produkte stammen aus dem belgischen Werk in Arlon. 

Im Werk wurden bei eigenen Kontrollen bereits Mitte Dezember 2021 Salmonellen im Bereich von zwei Rohstofftanks festgestellt. Untersuchungen zeigten, dass die dort nachgewiesenen Salmonellen eine genetische Übereinstimmung mit Salmonellen von zahlreichen Erkrankungsfällen in verschiedenen europäischen Ländern, darunter auch in Deutschland, aufweisen.

Wer die nachfolgenden Produkte gekauft hat, sollte diese nicht verzehren. Alle weiteren Produkte von Ferrero, auch andere kinder-Produkte, sind laut des Unternehmens vom freiwilligen Rückruf nicht betroffen (1).

Um welche Produkte handelt es sich?

Es sind folgendes Produkte der Firma Ferrero betroffen:

  • kinder Überraschung 3er Pack Classic Ei, 3x 20g; EAN VB: 4008400240329; MHD: 10.04. – 21.06.2022
  • kinder Überraschung 3er Pack Rosa Ei, 3x 20g; EAN VB: 4008400480329; MHD: 10.04. – 21.06.2022
  • kinder Schoko-Bons 125g, 200g, 300g, 200g + 25g gratis, 300g + 50g gratis, 350g, 500gEAN VB: 5413548280189, 5413548283128, 4008400621722, 4008400280127, 4008400621920, 8000500269633, 5413548015552; MHD: 28.05. – 28.08.2022
  • kinder Schoko-Bons White 200g; EAN VB: 8000500289877; MHD: 31.05. – 29.09.2022
  • kinder Überraschung Maxi Classic Ei 100g; EAN VB: 4008400231327; MHD: 21.08.2022
  • kinder Überraschung Maxi Rosa Ei 100g; EAN VB: 4008400230825; MHD: 21.08.2022
  • kinder Mini Eggs Haselnuss 100g; EAN VB: 8000500196809; MHD: 21.08.2022
  • kinder Mini Eggs Cacao 100g; EAN VB: 8000500361207; MHD: 21.08.2022
  • kinder Mini Eggs kinder Schokolade 100g; EAN VB: 8000500234303; MHD: 21.08.2022
  • kinder Mix Bunte Mischung 132g; EAN VB: 4008400313221; MHD: 21.08.2022
  • kinder Mix Körbchen 86g; EAN VB: 8000500350911; MHD: 21.08.2022
  • kinder Mix Tüte 193g; EAN VB: 8000500371466; MHD: 21.08.2022
  • kinder Happy Moments 162g; EAN VB: 8000500284391; MHD: 28.05. – 28.08.2022
  • kinder Happy Moments mini mix – Grüße Edition 162g; EAN VB: 8000500284391; MHD: 28.05. – 28.08.2022
  • kinder Überraschung Maxi Ei Schlümpfe 100g; EAN VB: 8000500269008; MHD: 19.08. – 18.09.2022
  • kinder Mini Eggs Mix 250g; EAN VB: 8000500295168; MHD: 21.08.2022
  • kinder Maxi Mix Plüsch 133g; EAN VB: 4008400271323; MHD: 21.08.2022
  • kinder Überraschung 4er Pack, 4x 20g; EAN VB: 4008400240527; MHD: 21.08.2022
  • kinder Mix Geschenktüte 194g; EAN VB: 8000500390160; MHD: alle

Wichtig: Ferreros Produktrückruf wurde auch auf einige Weihnachtsprodukte ausgeweitet. Betroffen sind unter anderem spezielle Ü-Eier sowie Adventskalender (1):

  • kinder Überraschung Maxi Classic Ei Weihnachten 100g; EAN VB: 4008400230726; MHD: alle
  • kinder Überraschung Maxi Rosa Ei Weihnachten 100g; EAN VB: 4008400231723; MHD: alle
  • kinder Mix Stiefel 219g; EAN VB: 8000500371435; MHD: alle
  • kinder Mix Geschenktüte 193g; EAN VB: 8000500370551; MHD: alle
  • kinder Maxi Mix Plüsch 133g; EAN VB: 4008400270326; MHD: alle
  • kinder Mix Tisch-Adventskalender 127g, EAN VB: 8000500242131; MHD: alle

mehr Infos

Was kann ich tun?

Als Verbraucher können Sie am Produkt selbst nicht erkennen, ob es im belgischen Werk hergestellt wurde oder nicht. Daher rät Verbraucherzentrale dazu, keine "kinder"-Produkte von Ferrero wie kinder Überraschungeier, kinder Mini Eggs, kinder Überraschung Maxi und Schoko-Bons zu verzehren, bis die Untersuchungen der Behörden und der Firma Ferrero abgeschlossen sind (2).

Falls Sie eines der betroffenen Produkte gekauft haben, sehen Sie vom Verzehr ab. Bringen Sie das Produkt ungeöffnet oder bereits angebrochen zu einer Verkaufsstelle zurück, wo Sie den Kaufpreis selbstverständlich zurückerstattet bekommen, auch ohne Kassenbon (1). Alternativ können Sie auch das Ferrero Consumer Service-Team kontaktieren:

Ferrero MSC GmbH & Co. KG
Consumer Service
60624 Frankfurt
Tel.: +49 (0)69 / 665 666-0
(Montag – Sonntag 8:30 – 20:00 Uhr)
consumerservice@ferrero.com

Wie äußert sich eine Salmonellen-Erkrankung?

Wenn Sie an Salmonellen erkrankt sind, äußert sich dies innerhalb einiger Tage nach der Infektion mit Durchfall, Bauchschmerzen und gelegentlichem Erbrechen sowie leichtem Fieber. In der Regel klingen die Symptome nach mehreren Tagen von selbst wieder ab. Bei Säuglingen, Kleinkindern, Senioren sowie Menschen mit geschwächtem Immunsystem können schwerere Krankheitsverläufe auftreten. Personen, die die oben genannten Produkte verzehrt haben und schwere oder anhaltende Symptome entwickeln, sollten einen Arzt aufsuchen und auf eine mögliche Salmonelleninfektion hinweisen.

Schreiben Sie einen Kommentar