EAT SMARTER Abnehmkurs | Für kurze Zeit im Sommerangebot! Unser Onlinekurs für 69 Euro anstatt 99 Euro.
mehr

Kulinarisches Frühlingserwachen

Von Katrin Lammers
Aktualisiert am 14. Mär. 2022
Produktneuheiten März
Produktneuheiten März

Food-Fans aufgepasst: In jedem Monat stellen wir Ihnen die besten Produktneuheiten im Lebensmittel- und Küchenbereich vor. Entdecken Sie, welche Neuerungen Sie im März nicht verpassen sollten.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren

Unsere März-Lieblinge:

Jeden Tag bekommen wir tolle, neue Produkte zum Testen zugeschickt – die besten davon wollen wir ab jetzt jeden Monat mit Ihnen teilen. Passend zum Aufblühen der farbenfrohen Blumenwiesen gibt es ein buntes Potpourri an genussvollen Innovationen zu entdecken:

Natur-Apfelessig Balsamo von der Feldmann Manufaktur

Feldmann

Kreieren Sie in Ihren eigenen vier Wänden ein fruchtig-mildes Geschmackserlebnis mit dem Natur-Apfelessig Balsamico der Feldmann Manufaktur. Mit ihm gelingt es, basierend auf nur einer Zutat, dem Bio-Apfel, unzählige Gerichte durch die perfekte Balance von Säure und Süße aufzupeppen. Um die saftige Süße der Äpfel zu erhalten und den unverkennbaren Balsamico-Geschmack zu erreichen, wird bei der Herstellung auf naturbelassene Verfahren geachtet, welche auch bei den Sorten Balance und Bodensee genutzt werden.

Smart-Faktor: Die Herstellung des Essigs in Bio-Qualität ist klimaneutral zertifiziert und dank des schonenden Produktionsverfahrens bleiben besonders viele Vitalstoffe erhalten. Apfelessig ist etwa dafür bekannt, mittels seiner positiven Effekte auf die Darmflora die Abwehrkräfte zu stärken.

3,99 Euro je 500-ml-Flasche

Zur Webseite

Blumenkohl-Falafel von Avita

Avita

Falafel mal anders: Die neue vegane Falafel-Blumenkohl von Avita verleiht dem Original ein Upgrade. Neben Kichererbsen ist in den Minis auch Blumenkohlreis enthalten, wodurch sie frischen Wind in Wraps, Burger oder Bowls mit dem arabischen Klassiker bringen. Abgerundet wird das Ganze mit einer Prise Sesam und Minze.

Smart-Faktor: Außen zart-knusprig und innen locker-leicht begeistern die Bällchen zusätzlich mit einer ordentlichen Portion an Proteinen. Diese sind nicht nur für den Muskelaufbau wichtig, sondern sorgen auch für eine gute und lang anhaltende Sättigung.

2,79 Euro je 300-g-Packung

Zur Webseite

Steinsieker Mineralwasser 

Steinsieker

Wahre H2O-Fans wissen: Wasser ist nicht gleich Wasser. Das ist auch für Steinsieker klar, die mit über 620 Milligramm Calcium pro Liter eines der calciumreichsten Mineral- und Heilwässer in Deutschland vertreiben. Den vergleichsweise hohen Anteil erreichen sie nicht durch Zusätze, sondern aufgrund des Ursprungsortes, in dem zahlreiche gipsführende Mergel- und Tonsteine vorkommen, welche die Erfrischung mit dem Mineralstoff anreichern. 

Smart-Faktor: Schon zwei Flaschen Steinsieker Mineralwasser decken den durchschnittlichen Tagesbedarf an Calcium. Dementsprechend gelingt die Bedarfsdeckung nicht nur mühelos, sondern Steinsieker ist speziell bei veganer Ernährung oder Laktoseintoleranz perfekt geeignet, um eine ausreichende Zufuhr zu gewährleisten.

0,99 Euro je 1-l-Flasche

Zur Webseite

JUiCE ME UP! von granini

GraniniGraniniGranini

JUiCE ME UP! Fruchtsaft-Konzentrate zum Selbermischen sparen Platz und sind leichter zu transportieren als das Großformat. Durch die Mini-Version reduziert sich der Verpackungsmüll um 61 Prozent sowie der CO2-Außstoss um 62 Prozent. Mittels Zugabe von 800 Millilitern Wasser wird aus den 200 Millilitern Konzentrat im Handumdrehen ein Liter Fruchtsaft. Erhältlich ist die kompakte Version in Orange, Apfel naturtrüb und Multivitamin. 

Smart-Faktor: Dank des neuartigen Produktkonzepts sparen Sie nicht nur Ressourcen, sondern bestimmen auch die Intensität Ihres Drinks selbst. Dadurch können die Säfte perfekt an den persönlichen Geschmack angepasst werden, wodurch gerade bei Trinkmuffeln die Lust auf eine Erfrischung erhöht werden kann. 

1,59 Euro je 200-ml-Packung

Zur Webseite

nucao-Bunny von the nu company

Nucao

Dieser süße Schokohase nucao-Bunny bringt Nachhaltigkeit ins Osternest und das mit nur halb so viel Zucker wie seine Konkurrenten. Der limitierte Mümmelmann von the nu company aus zart schmelzender, veganer M!lk-Kuvertüre und fair-gehandeltem Bio-Kakao ist in Zellulosefolie und Karton verpackt, die heimkompostierbar sind. Als i-Tüpfelchen kann die Innenseite der Verpackung von kleinen und großen Künstlern ausgemalt werden.

Smart-Faktor: Genuss zu verschenken gelingt hier gleichzeitig traditionell und zukunftsorientiert. Neben umweltfreundlichem Inhalt und Verpackung pflanzt the nu company für jedes Häschen einen Baum, der ebenfalls zum Schutz des Klimas beiträgt.

3,99 Euro je 60-g-Hase

Zur Webseite

Geheimtipp von myEnso – dem Supermarkt der Zukunft:

Bei myEnso entscheiden die Kunden, welche Produkte ins Sortiment kommen. In seinem foodpioniere-Programm entdeckt, unterstützt und zeichnet das Unternehmen zudem Food Start-ups aus. Darunter zum Beispiel:

Grow-Grow-Nut von Keimgrün

Keimgrün

Klein aber oho! Mit einem Microgreen Starter Set von Keimgrün können Sie Sprossen sowie Microgreens zu Hause – beispielsweise auf der Fensterbank – anbauen. Die Grow-Grow-Nut sieht dabei nicht nur super aus, sondern ist zudem noch plastikfrei und damit besonders ressourcenschonend. Auch da die leeren Schalen in der Regel nach dem Entfernen von Kokosmilch und- fleisch entsorgt werden. Keimgrün gibt ihnen einen neuen Sinn und Sie können die Power der kleinen Grünlinge ganz easy daheim genießen.

Smart-Faktor: In dem winzigen Grünzeug steckt die volle Ladung an Vitalstoffen, da sie alles Notwendige enthalten, was die Pflanze zum Wachsen benötigt. Mit dem Microgreen Starter Set tun Sie sich und anderen etwas Gutes. Denn für jede angepflanzte Grow-Grow-Nut lassen Keimgrün durch ihre Partner einen Baum in den ärmsten Regionen der Welt pflanzen. Verpackt und verschickt werden sie zudem in enger Zusammenarbeit mit einer gemeinnützigen Werkstatt.

14,90 Euro je Starter-Set

Zur Webseite

 

Schreiben Sie einen Kommentar