0

Aal in Gelee

Aal in Gelee
0
Drucken
30 min
Zubereitung
1 h
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4

Der Aal wird vorgerichtet gekauft, man reibt ihn mit Salz ab und schneidet ihn in beliebige Stücke. Wasser bringt man mit reichlich Salz, Lorbeerblättern, Gewürz und feingeschnittenen Zwiebeln, 1 bis 2 Nelken und Zitronenscheibe zum Kochen, legt die Stücke hinein und läßt sie leise ziehen.

Schritt 2/4

Während des Kochens fügt man eine Tasse Essig hinzu und ebensoviel Weißwein. Letzterer dient der Geschmacksintensivierung und kann auch fortgelassen werden. Nach 15 Minuten wird der Fisch herausgenommen und die Stücke in eine flache Glasschale oder Porzellangefäß nebeneinander gelegt.

Schritt 3/4

Den Sud lassen wir noch etwas einkochen und lösen dann auf 1/2 Liter 3 bis 4 Blatt in kaltem Wasser geweichte Gelatine darin auf. Nicht mehr kochen.

Schritt 4/4

Der Sud wird nun durch ein Sieb über den Fisch gegossen und muß erstarren. Der Fisch wird garniert
mit einem Kranz krauser Petersilie. Wir können dazu eine Remouladensauce reichen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Stark reduziert: Iris Organizer Chest OCH-2080 Schubladencontainer-/schrank, Kunststoff, frostweiß/transparent, 35,5 x 26 x 65,5 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 33,70 €
26,88 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Design Toscano Replika einer italienischen Globusbar aus dem sechzehnten Jahrhundert und mehr
VON AMAZON
29,44 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Design Toscano Replika einer italienischen Globusbar aus dem sechzehnten Jahrhundert und mehr
VON AMAZON
70,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages