0

Aal in Sulz

Aal in Sulz
0
Drucken
10 min
Zubereitung
1 h
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Aal
zum Sud:
1 l Wasser
1 Tasse Essig
Salz
Zwiebel
Gewürzkörner
zum Sulzen:
1 Tasse Weißwein
Hier kaufen!200 Blätter weiße Gelatine
Eiweiß
zum Marinieren:
Salz
Pfeffer
Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/1

Einen möglichst dicken Aal ausnehmen, gut waschen und in Stücke schneiden. In den kochenden Sud legen und darin ziehen lassen. Ist der Fisch gar, die Haut und die Mittelgräte entfernen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft marinieren. Den Sud entfetten und zu Sulz kochen.

Eine größere Form 1 cm hoch mit Sulz ausgießen und diese erstarren lassen. Mit den Aalstücken und nach Belieben mit hartgekochten Eierscheiben, ausgezackten Gurkenscheiben und Krebsschwänzchen belegen. Mit Sulz auffüllen, nach dem Erstarren stürzen. Mit Zitronenscheiben und Petersiliensträußchen garnieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

KLIM Qualitativ hochwertiger Gaming Stuhl - Neu - Genaue Verarbeitung - Einstellbar
VON AMAZON
296,65 €
Läuft ab in:
Kochthermometer Kasos Einstichthermometer, digitales Küchenthermometer mit langer Sonde, sofort lesbar LCD-Bildschirm, Korrosionsschutz ideales Haushaltsthermometer für Babyernährung, Braten, Grill, BBQ und Badewasser
VON AMAZON
6,79 €
Läuft ab in:
Deconovo 4er set Duschtuch Handtuch Sporttuch 180x90 und 100x50
VON AMAZON
23,79 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages