0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Alblinsen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 8 h 55 min
Fertig
Kalorien:
294
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien294 kcal(14 %)
Protein19 g(19 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe15,4 g(51 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K122,2 μg(204 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,9 mg(49 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure161 μg(54 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin9,6 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium997 mg(25 %)
Calcium115 mg(12 %)
Magnesium113 mg(38 %)
Eisen6,7 mg(45 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure155 mg
Cholesterin3 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
10
Zutaten
750 g Linsen
2 Zwiebeln
5 Scheiben magerer Speck
1 EL Olivenöl
1 EL Tomatenmark
200 ml Rotwein
1 EL Senf
1 gehackte Knoblauchzehe
1 TL Majoran
500 ml Fleischbrühe
2 Möhren
Lauch
Sellerie
evtl. Saucenbinder
1 EL Rotweinessig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LinseRotweinSpeckTomatenmarkSenfOlivenöl

Zubereitungsschritte

1.

Linsen über Nacht in 1 L Wasser einweichen. Zwiebeln und Speck in feine Würfel schneiden. In einem Topf Öl erhitzen und darin Zwiebeln und Speck anbraten. Tomatenmark hinzugeben und kurz mit anbraten. Mit Rotwein ablöschen. Linsen, Senf, Knoblauch, Majoran, Salz, Essig und Pfeffer dazugeben, mit Brühe auffüllen und weich kochen.

2.

In der Zwischenzeit Karotten, Lauch und Sellerie in feine Würfel schneiden. Die Linsen 30 Minuten kochen lassen. Zum Schluss die Gemüsewürfel dazugeben und 5 Minuten mitkochen lassen.