0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Amaretti
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
67
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert67 kcal(3 %)
Protein2 g(2 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,6 mg(5 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure4 μg(1 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0,1 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium55 mg(1 %)
Calcium7 mg(1 %)
Magnesium17 mg(6 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0,3 g
Harnsäure3 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MandelkernSalzZitrone

Zutaten

für
40
Zutaten
300 g
geschälte, gemahlene Mandelkerne
1 EL
200 g
1 TL
2
1 Prise
½
unbehandelte Zitrone Abrieb
Mehl zum Arbeiten
Puderzucker zum Bestäuben
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Mandeln mit dem Mehl und 100 g Puderzucker mischen. Im Blitzhacker zu feinen Pulver mahlen und in eine Schüssel sieben. Das Backpulver hinzufügen.
2.
Die Eiweiße mit dem Salz mit einem Handrührgerät steif aufschlagen und gegen Ende den restlichen Puderzucker einrieseln lassen. Weiter schlagen bis die Masse schnittfest und glänzend ist. Mit einem Teigschaber die Mandelmischung und die Zitronenschale unterheben.
3.
Den so entstandenen klebrigen Teig mithilfe von Frischhaltefolie zu 3–4 cm dicken Rollen formen, die Rollen mit Mehl bestäuben und auf einer bemehlten Arbeitsfläche in Scheiben aufschneiden. Auf einem Backblech mit Backpapier verteilen und ca. 30 Minuten ruhen lassen.
4.
In der Zwischenzeit den Backofen auf 120°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
5.
Die Kekse vorgeheizten Backofen 18–20 Minuten backen. Noch heiß mit Puderzucker bestäuben und abkühlen lassen.
Schlagwörter