Ananas-Käsesahne-Torte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ananas-Käsesahne-Torte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 1 h 45 min
Fertig
Kalorien:
4881
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Springform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4.881 kcal(232 %)
Protein88 g(90 %)
Fett324 g(279 %)
Kohlenhydrate406 g(271 %)
zugesetzter Zucker165 g(660 %)
Ballaststoffe23,1 g(77 %)
Automatic
Vitamin A3 mg(375 %)
Vitamin D12,7 μg(64 %)
Vitamin E37 mg(308 %)
Vitamin K30,9 μg(52 %)
Vitamin B₁1,1 mg(110 %)
Vitamin B₂2,1 mg(191 %)
Niacin24,2 mg(202 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure278 μg(93 %)
Pantothensäure7 mg(117 %)
Biotin78,4 μg(174 %)
Vitamin B₁₂6,3 μg(210 %)
Vitamin C84 mg(88 %)
Kalium2.743 mg(69 %)
Calcium773 mg(77 %)
Magnesium401 mg(134 %)
Eisen11,1 mg(74 %)
Jod66 μg(33 %)
Zink9,9 mg(124 %)
gesättigte Fettsäuren165,2 g
Harnsäure215 mg
Cholesterin1.528 mg
Zucker gesamt245 g

Zutaten

für
1
Zutaten
125 g Butter
125 g Zucker
4 Eier
1 Prise Salz
2 TL Backpulver
100 g gemahlene Mandelkerne
200 g Mehl
125 ml Milch
Butter für die Springform
Mehl für die Springform
Außerdem
400 g Ananas Dose
400 ml Schlagsahne
1 Päckchen Sahnesteif
2 EL Vanillezucker
Minze für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneAnanasButterZuckerMilchMandelkern

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Springform ausbuttern und mit Mehl bestauben.
2.
Die zimmerwarme Butter schaumig rühren. Abwechselnd Zucker und Eier unterrühren. Dann Salz zugeben. Mit Backpulver und Mandeln vermischtes Mehl und Milch nach und nach zügig unterrühren, so dass ein geschmeidiger, streichfähiger Teig entsteht. Falls nötig, etwas mehr Milch zufügen. In die vorbereitete Springform füllen, glatt streichen und im Ofen ca. 45 Minuten backen (Stäbchenprobe machen). Aus dem Ofen nehmen, aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
3.
Die Ananas gut abtropfen lassen. Die Sahne mit dem Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen. Unter etwa die Hälfte 2/3 der Ananas heben. Den Kuchen einmal waagrecht halbieren und mit der Ananassahne füllen. Mit der Hälfte der restlichen Sahne rundherum einstreichen und die andere Hälfte in einen Spritzbeutel mit gezackter Tülle füllen und die Torte damit verzieren. Mit den restlichen Ananasstücken und der Minze garnieren.