0

Ananas-Kokos-Eisbombe

Rezeptautor: EAT SMARTER
Ananas-Kokos-Eisbombe
0
Drucken
296
kcal
Brennwert
25 min
Zubereitung
5 h 20 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Portionen
1
Ananas (750 g)
4
350 g
Cream of Coconut (aus der Dose)
6 EL
abgeriebene Schale von 1 Limette
2 EL
2 EL
200 ml
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Eine Eisbombenform (oder eine entsprechende Metallschüssel mit 1 Liter Inhalt) ins Gefriergerät stellen.
Schritt 2/6
Ananas längs achteln, das Fruchtfleisch von der Schale schneiden und den harten Strunk aus der Mitte herausschneiden. Die Hälfte des Fruchtfleisches fein hacken, den Rest kalt stellen.
Schritt 3/6
Eigelb mit Cream of Coconut gut verrühren, Rum und feingehackte Ananas unterrühren, mit Limettenschale und -saft abschmecken. Etwa 1 Stunde im Kühlschrank gut durchkühlen lassen.
Schritt 4/6
Kokosraspel in einer trockenen Pfanne rösten, auf einen Teller schütten und beiseite stellen.
Schritt 5/6
Die Kokosmasse in einer Eismaschine nach Anleitung halb fest werden lassen, dann die Sahne angießen und so lange rühren, bis eine cremig feste Masse entstanden ist. Das Eis in die Eisbombenform geben, glatt streichen und 3,5 Stunden einfrieren.
Schritt 6/6
Die Form vor dem Servieren 25 Minuten in den Kühlschrank stellen, dann die Eisbombe auf eine Platte stürzen. Die übrige Ananas in Stücke schneiden und an den Rand setzen. Mit Kokosraspeln bestreuen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Sonderangebote | 20% Rabatt auf Produkte, nur auf Amazon
VON AMAZON
9,11 €
Läuft ab in:
Sonderangebote | 20% Rabatt auf Produkte, nur auf Amazon
VON AMAZON
Preis: 15,99 €
11,78 €
Läuft ab in:
Sonderangebote | 20% Rabatt auf Produkte, nur auf Amazon
VON AMAZON
Preis: 16,90 €
12,14 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages