0

Ananaskuchen vom Blech mit Peperoni

Ananaskuchen vom Blech mit Peperoni
0
Drucken
35 min
Zubereitung
1 h 15 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Blech (20 x 30 cm)
3 Eier
200 g Zucker
1 EL Vanillezucker
150 g Mehl
½ TL Backpulver
150 g weiche Butter
1 große Dose Ananasscheibe à ca. 580 g Abtropfgewicht
Mehl zum Bestäuben
2 rote Peperoni
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen. Die Eier mit 150 g Zucker und dem Vanillezucker weißschaumig aufschlagen. Das Mehl und Backpulver dazu sieben. Die Butter unterrühren. Die Form mit Backpapier auslegen und den Teig darauf verstreichen.
Schritt 2/3
Die Ananasscheiben abtropfen lassen und dabei den Sirup auffangen. Die Ananas mit Mehl bestäuben und auf dem Teig verteilen. Im vorgeheizten Ofen ca. 35 Minuten backen.
Schritt 3/3
In der Zwischenzeit die Peperoni waschen, halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch längs in feine Streifen schneiden. Den restlichen Zucker mit 100 ml vom Ananassirup zum Kochen bringen und darin die Peperoni ca. 5 Minuten garen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und den Kuchen damit belegen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Eckgummis
VON AMAZON
37,35 €
Läuft ab in:
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Eckgummis
VON AMAZON
21,20 €
Läuft ab in:
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Eckgummis
VON AMAZON
33,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages