Anglerfisch-Spieß mit Mangosalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Anglerfisch-Spieß mit Mangosalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1
4
1 Handvoll
4 EL
½ TL
brauner Zucker
1 TL
frisch geriebener Ingwer
3 EL
500 g
Seeteufelfilet küchenfertig
4 Stiele
1
1
4 EL
1 EL
frisch gehacktes Koriandergrün
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern und in Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Den Salat waschen, verlesen, putzen und nach Bedarf kleiner zupfen. Den Limettensaft mit dem Zucker, Ingwer und Öl verrühren und mit Salz und Cayennepfeffer würzen.
2.
Den Seeteufel waschen, trocken tupfen und in 12 Medaillons schneiden. Auf die Zitronengrasstengel spießen. Die Chilischote waschen, putzen und fein hacken. Den Knoblauch schälen, ebenfalls fein hacken und mit dem Knoblauch unter das Öl mengen. Damit die Spieße bepinseln und in einer Pfanne etwa 5 Minuten unter gelegentlichem Wenden goldbraun braten. Zum Schluss mit ein wenig Sojasauce beträufeln.
3.
Das Koriandergrün und Löwenzahn unter den Salat mengen, abschmecken und auf Teller verteilen. Darauf die Spieße anrichten und servieren.
Zubereitungstipps im Video