Aperitif mit Litschi und gerösteten Zuckermandeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Aperitif mit Litschi und gerösteten Zuckermandeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
332
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien332 kcal(16 %)
Protein6 g(6 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker26 g(104 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,6 mg(55 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure14 μg(5 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin0,1 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium190 mg(5 %)
Calcium24 mg(2 %)
Magnesium56 mg(19 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure12 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt29 g

Zutaten

für
8
Zutaten
100 ml Gin
120 ml Martini
8 Litschis geschält; entkernt
Sodawasser zum Auffüllen
Minze
Für die gerösteten Mandeln
200 g Mandelkerne
200 g Zucker
125 ml Wasser
1 Packung Vanillezucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MandelkernZuckerVanillezuckerLitschiMinzeWasser

Zubereitungsschritte

1.
Die Lischis mit Gin und Martini und einigen Minzestängeln mischen und abgedeckt mindestens 1 Stunde kühl stellen und ziehen lassen. Auf 8 Gläser verteilen und mit kaltem Sodawasser auffüllen.
2.
Mit je einem Minzeblatt garnieren und servieren.
3.
Für die Mandeln das Wasser mit den Mandeln und dem Zucker in einem Topf bei mittlerer Hitze kochen. So lange kochen lassen, bis kein Wasser mehr im Topf ist. Dann den Vanillezucker zufügen und rühren, bis er schmilzt.
4.
Einige Minuten weiter rühren, ab und zu den Topf kräftig rütteln bis Zucker an den Mandeln haftet. Anschließend die Mandeln locker auf einem großen Backblech verteilen und abkühlen lassen.