0

Apfel-Auflauf

Apfel-Auflauf
0
Drucken
1 h
Zubereitung
1 h 40 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Auflauf
1 Hefezopf vom Vortag
2 säuerlicher Äpfel
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
zimmerwarme Butter für die Fröschen
brauner Zucker zum Bestreuen
200 ml Sahne
200 ml Milch (1,5 % Fett)
2 Eier
Jetzt kaufen!2 EL Puderzucker
Karamellsauce
50 g Butter
100 g brauner Zucker
100 ml Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/1

Den Hefezopf in dünne Scheiben schneiden. Die Äpfel schälen, vierteln und die Kerngehäuse entfernen. Die Apfelviertel in dünne Schnitze schneiden. Die Vanilleschote längs aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Kleine 1-Portion-Auflaufformen gut mit weicher Butter ausstreichen. Mit braunem Zucker ausstreuen und den überschüssigen Zucker abschütten. Die Förmchen mit Brotscheiben auskleiden. Das restliche Brot in kleine Stücke zupfen. Zusammen mit den Apfelschnitzen bis zum Rand in die Förmchen einfüllen. Die Sahne mit Milch, Eiern, Puderzucker und dem Vanillemark verquirlen. Die Mischung auf die Förmchen verteilen und etwa 30 Minuten einziehen lassen. Den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Plätzchen Ausstecher Set - 5 Stück Cookie Cutter Edelstahl geformter - leicht zu reinigen - Ideal für Obst Fondant Cookie Teig Biscuits Keks Sandwich Brot
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Spannumrandung
VON AMAZON
39,05 €
Läuft ab in:
1home Recycling M¨¹lltrennsysteme Swing Abfalleimer Treteimer M¨¹lleimer Abfallsammler Trennsystem 30/40 Liter Tretfunktion
VON AMAZON
46,74 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages