Apfel-Birnen-Stollen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Apfel-Birnen-Stollen

Apfel-Birnen-Stollen - Apfel-Birnen-Stollen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
59 / 100
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 10 min
Zubereitung
fertig in 5 h 20 min
Fertig
Kalorien:
233
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Scheibe enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien233 kcal(11 %)
Protein6 g(6 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K2,8 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure71 μg(24 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin6,2 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium146 mg(4 %)
Calcium29 mg(3 %)
Magnesium17 mg(6 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren5,4 g
Harnsäure30 mg
Cholesterin31 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
20
Zutaten
125 g getrocknete Birnen
4 EL Apfeldicksaft (Reformhaus)
Rumaroma
500 g Mehl
1 Prise Salz
30 g frische Hefe
50 g Zucker
150 ml Milch
1 Ei (Größe M)
250 g Magerquark
175 g weiche Butter
50 g gehackte Mandelkerne
einige Tropfen Öl für die Form
Puderzucker zum Bestäuben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MagerquarkButterMilchBirneZuckerMandelkern
Produktempfehlung

Den Stollen in Alufolie gewickelt ca. 1-2 Tage vor dem Anschneiden ruhen lassen, damit er sein volles Aroma entfalten kann.

Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Birnen klein würfeln. Apfeldicksaft erhitzen, Birnen zufügen und 1 Minute köcheln lassen. Rum-Aroma untermischen. Abgedeckt ca. 4 Stunden durchziehen lassen.

2.

Mehl, Salz und Christstollengewürz in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Vertiefung drücken. Hefe hineinbröckeln und 1 TL Zucker untermischen. Milch lauwarm erhitzen. Über die Hefe gießen und mit etwas Mehl zu einem Brei verrühren. Abgedeckt an einem warmen Ort 10-15 Minuten gehen lassen.

3.

Ei, Quark, Butter und restlichen Zucker zum Mehl geben und alles mit den Knethaken des Handrührers zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig nochmals 30 Minuten gehen lassen.

4.

Birnen und Mandeln unter den Teig kneten. Eine beschichtete Sternbackform (ca. 30 cm ø) mit Öl auspinseln. Den Teig mit bemehlten Händen in die Form drücken. Erneut 20 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° C (Gas: Stufe 3-4, Umluft: 160° C) ca. 15 Minuten backen, dann die Temperatur auf 180° C (Gas: Stufe 2-3, Umluft: 160° C) weitere 30-35 Minuten backen.

5.

Stollen ca. 10 Minuten in der Form ruhen lassen. Dann aus der Form stürzen und mit Puderzucker bestäuben. Auskühlen lassen.

Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite