0
Drucken
0

Apfel-Birnenkuchen

Apfel-Birnenkuchen
3 h 30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Teig
500 g Mehl
200 g Zucker
2 Eier
Zitronen
300 g Butter
1 Prise Salz
Für den Belag
je 700g Äpfel und Birnen
Zitronen
Jetzt bei Amazon kaufen!40 g gemahlene Mandeln
3 EL Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
3 EL Aprikosenkonfitüre
20 g gehackte Pistazien
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl, Zucker, Eier, Salz, Zitronenschale und weiche Butter verkneten, zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und 2 Stunden in den Kühlschrank legen. Äpfel und Birnen waschen, schälen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Sofort mit Zitronensaft beträufeln.

Wie Sie Birnen perfekt schälen
Wie Sie eine Birne blitzschnell vierteln und entkernen
2

Zwei Drittel des Teiges zwischen zwei Lagen Folie zu einem Rechteck von 35 x 40 cm ausrollen. Auf ein gefettetes Backblech geben und die Mandeln darüberstreuen. Äpfel und Birnen auf dem Teig verteilen. Zucker und Vanillezucker mischen und darüberstreuen. Restlichen Teig ½ cm dick ausrollen und in 1,5 cm breite Streifen schneiden.

3

Teigstreifen gitterartig auf die Früchte geben. Im Backofen bei 200 Grad 40 Minuten backen. Aprikosenmarmelade bei schwacher Hitze einköcheln lassen, durch ein Sieb streichen und den Kuchen damit einpinseln. Pistazien darüberstreuen und Kuchen in Stücke schneiden.

Top-Deals des Tages

Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 129,00 €
109,00 €
Läuft ab in:
Entertin 42cl Cocktail Gläser - 2er Set
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 299,00 €
279,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages