Apfel-Brombeer-Konfitüre

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Apfel-Brombeer-Konfitüre
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig

Zutaten

für
1750
Zutaten
1250 g Brombeere
650 g Äpfel
Saft von 2 Zitronen
400 ml Wasser
Gelierzucker 1:1
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BrombeereApfelZitroneWasser
Produktempfehlung

Ein paar unreife Brombeeren hinzugeben, dann wird die Konfitüre fester.

Zubereitungsschritte

1.

Beeren waschen und mit 100 ml Wasser und dem Saft einer Zitrone in einen Topf geben. Zugedeckt etwa 10-15 Minuten köcheln lassen.

2.

Äpfel waschen, schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden. Äpfel mit dem restlichen Wasser und Zitronensaft in einen zweiten Topf geben und kochen.

3.

Um Kerne in der Konfitüre zu vermeiden, Brombeeren pürieren und durch ein Sieb streichen.

4.

Brombeerpüree und gekochte Äpfel mit dem Gelierzucker bei geringer Hitze 10-20 Minuten kochen.

5.

Konfitüre in heiß ausgespülte Gläser füllen und verschließen.