0

Apfel-Brotauflauf

Apfel-Brotauflauf
0
Drucken
20 min
Zubereitung
1 h 15 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Butter für die Backform
250 g Hefezopf altbacken (alternativ: Brioche, Brötchen)
2 Äpfel
1 EL Zitronensaft
Hier einkaufen!2 EL Mandelstifte
3 Eier
300 ml Milch
2 EL Vanillezucker
2 EL Zucker
1 EL Butter
Zimtzucker zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Die Auflaufform ausbuttern.
Schritt 2/5
Den Hefezopf in Scheiben schneiden. Die Äpfel schälen, das Kernhaus ausstechen und waagrecht in Scheiben schneiden. Mit dem Zitronensaft beträufeln. Zusammen mit dem Hefezopf in die Auflaufform schichten. Mit den Mandelstiften bestreuen. Die Eier mit der Milch, Vanillezucker und Zucker verquirlen und über Apfel und Zopf gießen. Etwa 20 Minuten ziehen lassen.
Schritt 3/5
Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
Schritt 4/5
Die Butter in Flöckchen auf dem Auflauf verteilen und im Ofen ca. 35 Minuten goldbraun backen.
Schritt 5/5
Den Ofenschlupfer aus dem Ofen nehmen und mit Zimtzucker bestreut servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Sonderangebot: Wenko 18562100 Stand WC-Garnitur Recco, Stahl, 20 x 71.5 x 20 cm, Chrom und mehr
VON AMAZON
Preis: 24,99 €
14,78 €
Läuft ab in:
Russell Hobbs 21040-70 Digitaler Wasserkocher Buckingham, 2400 Watt, 1.7l, Elektronische Temperatureinstellung mit LCD-Anzeige, Edelstahl/schwarz
VON AMAZON
54,58 €
Läuft ab in:
WMF Weinkühler, Sektkühler Manhattan, Edelstahl Cromargan mattiert, doppelwandig, H 19,5cm, Ø 12cm
VON AMAZON
Preis: 59,95 €
41,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages