0
Drucken
0

Apfel-Butterkuchen

Apfel-Butterkuchen
1 h
Zubereitung
2 h 55 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Blech
225 g Butter
Milch (1,5 % Fett)
500 g Mehl
225 g Zucker
1 Würfel frische Hefe
1 kg Äpfel
100 ml Zitronensaft
1 Päckchen Vanillezucker
1 Ei
Jetzt hier kaufen!3 TL Zimt
1 Prise Salz
Fett für das Blech
Jetzt kaufen!50 g Mandelblättchen zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Milch erwärmen. Mehl und 50 g Zucker vermengen, in eine Rührschüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken, Hefe hineinbröckeln, warme Milch darüber gießen, mit einer Gabel verrühren und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 20 Min. gehen lassen.

Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
2

In der Zwischenzeit Äpfel waschen, schälen, Kerngehäuse herausschneiden und in Stückchen schneiden. Äpfel, Zitronensaft, 100 ml Wasser, 75 g Zucker und Vanillezucker in einem Topf zum Kochen bringen. Bei schwacher Hitze ca. 15 Min. köcheln lassen.

3

Zu dem Mehl-Hefegemisch 75 g weiche Butter, das Ei, 1 TL Zimt und Salz hinzufügen, alles mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten und den Teig an einem warmen Ort nochmals 40 Minuten gehen lassen. Restlichen Zimt und restlichen Zucker vermengen. Hefeteig auf einem gefetteten Backblech (34 cm x 39 cm) ausrollen.

4

Apfelkompott auf dem Teig verteilen, Mulden in den Belag drücken, in die Mulden restliches Fett in Flöckchen verteilen, alles mit Zucker-Zimt-Gemisch und Mandelblättchen bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Gas Stufe 3) ca. 30 Minuten backen.

Top-Deals des Tages

Tatkraft Seger 2 Türhaken Edelstahl Rostfrei
VON AMAZON
5,73 €
Läuft ab in:
Silikon-Untersetzer Twinz'up (8 Stück) Gummiuntersetzer für Bar, Küche, Wohnzimmer, Schwarz
VON AMAZON
10,90 €
Läuft ab in:
AMIR Digitale Küchenwaage, Digitalwaage , Professionelle Waage, Briefwaage 5kg High Precision Touch-Sensitive, Ausgeglichenes Glas, Schwarz
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages