Apfel-Cupcakes mit Calavdos

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Apfel-Cupcakes mit Calavdos
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
347
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien347 kcal(17 %)
Protein5 g(5 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker9 g(36 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K2,7 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure19 μg(6 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin6,4 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium128 mg(3 %)
Calcium55 mg(6 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod41 μg(21 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren13,5 g
Harnsäure13 mg
Cholesterin90 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
12
Für den Teig
120 g
getrocknete Apfelringe
6 EL
150 g
100 g
2
150 g
100 g
gemahlene Walnüsse
2 TL
½ TL
gemahlener Zimt
150 ml
Außerdem
250 g
1 Päckchen
3 EL

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Mulden eines Muffinblechs mit Papierförmchen auskleiden.
2.
6 Apfelringe halbieren und beiseite legen. Die restlichen Apfelringe klein schneiden und mit dem Apfelsaft mischen. Die Butter mit dem Zucker cremig schlagen und die Eier mit einer Prise Salz nacheinander unterheben. Den Grieß mit den Nüssen, Backpulver und Zimt mischen und mit der Milch ebenfalls unterheben. Zum Schluss die Apfelstücken mit dem Saft untermischen und den Teig in die vorbereiteten Förmchen füllen. Für ca. 25 Minuten in den vorgeheizte Ofen schieben.
3.
Zwischenzeitlich die Crème double mit dem Vanillezucker und dem Calvados verrühren.
4.
Die fertig gebackenen Cupcakes aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen, aus den Förmchen lösen und auf einem Kuchengitter vollständig erkalten lassen. Mit der Creme und den beiseite gelegten Apfelspalten garniert servieren.