Apfel-Curry-Risotto

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Apfel-Curry-Risotto
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
353
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien353 kcal(17 %)
Protein6 g(6 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate70 g(47 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K10,5 μg(18 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,5 mg(21 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure21 μg(7 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin9,5 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium332 mg(8 %)
Calcium40 mg(4 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure82 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt20 g

Zutaten

für
4
Zutaten
20 g Margarine
2 Zwiebeln
250 g Risottoreis
2 EL Currypulver
500 ml Brühe
500 g Äpfel
2 EL Zitronensaft
100 ml Orangensaft
1 Bund Kerbel
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ApfelOrangensaftMargarineZitronensaftKerbelZwiebel

Zubereitungsschritte

1.

In einem Topf Margarine erhitzen. Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden und in der Margarine glasig dünsten.

2.

Risotto-Reis zu den Zwiebeln geben und mitdünsten.
Currypulver darüber streuen, mit Brühe auffüllen und alles 15 Minuten zugedeckt garen lassen.

3.

Äpfel waschen, vierteln und vom Kerngehäuse befreien. Apfelviertel in Stifte schneiden und in eine Schüssel legen.
Zitronensaft und Orangensaft zugießen und vermischen.
Äpfel zum Reis geben und alles ca. 5-6 Minuten garen.

4.

Kerbel waschen, Blättchen abzupfen und fein hacken.
Apfel-Curry-Risotto auf Teller verteilen und mit Kerbel garnieren.