0
Drucken
0

Apfel-Fisch-Dip

mit Curry-Sticks

Apfel-Fisch-Dip
480
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
30 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Räuchermakrele waschen, häuten und entgräten. Zusammen mit Frischkäse und Currypulver in den Mixer geben und zu einer glatten Masse pürieren. Makrelen-Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken und in eine kleine Schale füllen.

2

Äpfel schälen, vierteln und vom Kerngehäuse befreien. Apfelviertel in dünne Scheiben schneiden, Makrelen-Masse mit Apfelscheiben garnieren und kalt stellen.

3

Backofen auf 200°C vorheizen.

4

Brot von der Rinde befreien und auf das Backblech legen. Butter und Currypaste gut vermischen und auf die Brote streichen.

5

Brote in ca. 10 Minuten goldbraun und knusprig backen. In Streifen schneiden und zum Dip servieren.

Top-Deals des Tages

4/8-teilige Küchenhelfer Set Silikon - Pfannenwender, Schaumlöffel, Spachtel, Küchenpinsel(4-teilig Küchenhelfer Set, Bund) TTLIFE
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
4/8-teilige Küchenhelfer Set Silikon - Pfannenwender, Schaumlöffel, Spachtel, Küchenpinsel(4-teilig Küchenhelfer Set, Bund) TTLIFE
VON AMAZON
17,84 €
Läuft ab in:
Deconovo 4er set Duschtuch Handtuch Sporttuch 180x90 und 100x50
VON AMAZON
22,94 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages