0
Drucken
0

Apfel-Frikadellen-Gratin

Apfel-Frikadellen-Gratin
520
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
50 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
1 Bund Petersilie
500 g gemischtes Hackfleisch
2 EL. Magerquark
1 Ei
1 Prise Salz
weißer Pfeffer aus der Mühle
1 EL Paprikapulver edelsüß
Jetzt kaufen!1 Prise Cayennepfeffer
3 EL Butterschmalz
380 g Äpfel
weiche Butter für die Form
150 g Kräuter-Schmelzkäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel schälen und feinhacken. Petersilie waschen und fein hacken. Hackfleisch, Zwiebel, Petersilie, Magerquark, Ei, Salz, Pfeffer, Paprika und Cayennepfeffer in eine Schüssel geben und verkneten. Hackfleischmasse nochmals nach Belieben abschmecken.

2
Mit einem Löffel ca. 1 cm dicke Frikadellen daraus formen. Butterschmalz in der Pfanne erhitzen und Frikadellen darin auf beiden Seiten goldbraun braten.
3
Äpfel waschen und unzerteilte Äpfel vorsichtig vom Kerngehäuse befreien. Äpfel in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.
4

Backofen auf 200 °C vorheizen.

5
Eine flache, rechteckige Form mit Butter einfetten. Frikadellen und Apfelscheiben dachziegelförmig einlegen. Kräuterschmelzkäse in Stückchen schneiden und darauf verteilen. Apfel-Frikadellen-Gratin im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten überbacken.

Top-Deals des Tages

Hama Funkwecker Digital Dual Alarm (digital, 2 Weckzeiten, laut, ansteigender Weckton, sensorgesteuerte Nachtlicht Funktion, Snooze, Temperatur, Datum) Wecker weiß
VON AMAZON
Preis: 24,99 €
15,99 €
Läuft ab in:
Die Gamma-Seal Deckel, schwarz, bucket lid
VON AMAZON
15,95 €
Läuft ab in:
AmazonBasics Messerset, 8-teilig
VON AMAZON
15,98 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages