Apfel-Kartoffelpuffer-Auflauf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Apfel-Kartoffelpuffer-Auflauf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
790
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert790 kcal(38 %)
Protein17,5 g(18 %)
Fett50 g(43 %)
Kohlenhydrate67 g(45 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
6
3-4 EL Öl
2-3 Äpfel
2
Fett für die Form
50 g
100 g
4
250 g
1 TL
4 TL

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffelpuffer nach Packungsanweisung in Öl braten, heraus nehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Äpfel abspülen, trockenreiben, vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. Mit dem Saft einer Orange begießen.

2.

Eine flache Auflaufform oder 4 Soufleeförmchen einfetten. Kartoffelpuffer in Stücke schneiden. Mit Äpfeln, Mandeln und abgespühten Rosinen locker vermischen und in die Auflaufform füllen.

3.

Eier, Schlagsahne und restlichen Orangensaft, Zimt und Zucker verrühren und über die Masse gießen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 30 Minuten backen.

Video Tipps

Einen Apfel vierteln und entkernen