0
Drucken
0

Apfel-Maisküchlein

Apfel-Maisküchlein
50 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Portionen
75 g Maisgrieß
100 Wasser
100 Milch
Haselnüsse hier kaufen.20 g Haselnüsse
1 EL Honig
50 g Quark
1 Eigelb
2 TL geriebene Zitronenschale
3 säuerliche Äpfel
2 TL Zitronensaft
1 Eiweiß
2 TL Zucker
1 EL Haselnussblättchen
Für die Creme
150 g Quark
3 EL Milch
3 EL Schlagsahne
1 EL Honig
1 EL Zitronensaft
Melisseblättchen zum Garnieren
Fett für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Aus Milch, Wasser und Maisgrieß einen dicklichen Brei kochen. Nüsse fein hacken und mit Honig, Quark, Eigelb und Zitronenschale unter den Brei mischen. Äpfel waschen, oben und unten geradeschneiden, Kerngehäuse ausstechen und die Äpfel quer in gleich große Scheiben schneiden. Eine Pizzaform von 28 cm Durchmesser einfetten und die Apfelscheiben hineinsetzen, mit Zitronensaft einpinseln. Eiweiß sehr steif schlagen und unter die Maismasse heben. Mit zwei Eßlöffeln auf jede Apfelscheibe eine Kugel Maismasse setzen, mit etwas Zucker und mit Haselnussblättchen bestreuen. Im Backofen bei 200 Grad 25 Minuten backen. Für die Creme den Quark mit den restlichen Zutaten cremig rühren und mit Melisseblättchen garnieren. Maisküchle mit Creme servieren.
Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen

Top-Deals des Tages

Organisations-Set 57 Teile Farbe LEINEN / Raumspar Magic Kleiderbügel Smart
VON AMAZON
33,95 €
Läuft ab in:
timtina® Sparschwein Marienkäfer Spardose Sparbüchse Glückskäfer
VON AMAZON
7,13 €
Läuft ab in:
Cocktailmixer Set, Cocktail-Shaker, Cocktail-Set, Cocktail-Set von TEPSMIGO
VON AMAZON
17,84 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages