Apfel-Müsli-Muffins

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Apfel-Müsli-Muffins
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
227
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien227 kcal(11 %)
Protein4 g(4 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K9,5 μg(16 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure22 μg(7 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin7 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium158 mg(4 %)
Calcium16 mg(2 %)
Magnesium20 mg(7 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren5,8 g
Harnsäure26 mg
Cholesterin66 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
10
Zutaten
100 g weiche Butter oder ungehärtete Margarine
80 g Honig
2 Eier (Größe S)
100 g Weizenmehl (Type 1700)
2 TL Backpulver
150 g Müslimischung , ohne Zucker
2 kleine säuerliche Äpfel
1 TL Zitronensaft
50 ml Apfelsaft
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterWeizenmehlHonigApfelsaftZitronensaftEi
Produktempfehlung

Die Muffins halten sich in einer gut schließenden Dose im Kühlschrank etwa 1 Woche. Für eine längere Lagerdauer lieber einfrieren. Für kleine Dickerchen ist nussfreies, ballaststoffreiches Müsli geeignet.

Zu einem heißen Getränk (z.B. Tee, Espresso, Cappucchino etc.) genießen.

Zubereitungsschritte

1.

Backofen auf 200° vorheizen.

Muffinsform fetten oder Papierförmchen in die Mulden setzen. Form auf ein Backblech stellen.

2.

Das Fett mit dem Honig cremig rühren. Die Eier unter die Fettmasse rühren. Das Mehl mit dem Backpulver und dem Müsli mischen. Die Äpfel waschen und vierteln. Kerngehäuse entfernen und Viertel grob raspeln. Apfelraspel mit Zitronen- und Apfelsaft vermischen. Alle Zutaten rasch mischen.

3.

Den Teig in die Muffinsform füllen und die Muffins in 20-25 Min. goldbraun backen. Evtl. die letzten 5 Min. abdecken.