Apfel-Panna Cotta

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Apfel-Panna Cotta
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 5 h 15 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
9 Blätter Gelatine
200 ml Apfelsaft
40 ml Pfefferminzsirup
500 ml Schlagsahne
1 Vanilleschote
60 g Zucker
Zum Garnieren
dünne Apfelspalte Granny Smith
Minzeblättchen

Zubereitungsschritte

1.
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Apfelsaft mit dem Sirup erwärmen und darin 3 Blatt ausgedrückte Gelatine auflösen. Die Sahne mit der aufgeschlitzten Vanilleschote und dem Zucker aufkochen lassen. Bei milder Hitze ca. 10 Minuten ziehen lassen. Von der Hitze nehmen, die übrigen, ausgedrückte Gelatine und etwa die Hälfte vom Apfelsaft unterrühren. Die Vanilleschote entfernen und die Sahne in 4 Gläser füllen. Mindestens 3 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen. Dann den Apfelsaft, nach Bedarf nochmal leicht erwärmt, darauf gießen und erneut etwa 2 Stunden kalt stellen.
2.
Mit Apfelspalten und Minze garniert servieren.