EAT SMARTER | Deutschland isst gesünder!

Apfel-Pfannkuchen
35 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Apfel-Pfannkuchen

Zutaten

für
6
Stück
250 g
3
2 EL
500 ml
1 Prise
2
2 EL
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
EiZuckerMilchSalzButterApfel
1.
Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden. Mit Zitronensaft und Rum vermengen und ziehen lassen.
2.
Mehl mit Milch, Salz und Zucker glatt rühren, Eier untermengen und 10 Min. ruhen lassen. Teig sollte dickflüssig vom Löffel laufen. Dann Apfelwürfel unterziehen und Pancakes nacheinander in nicht zu heißer Butter pro Seite ca. 2 Min. goldbraun ausbacken. Pancakes dürfen jeweils ruhig eine Dicke von ca. 1,5-2 cm haben. Die fertigen Pancakes im Ofen bei 80°C Ober- und Unterhitze warm halten und zusammen servieren.
3.
Dazu passt sehr gut Ahornsirup.