Apfel-Speck-Tramezzini

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Apfel-Speck-Tramezzini
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 15 min
Fertig
Kalorien:
321
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien321 kcal(15 %)
Protein7 g(7 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K3 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure15 μg(5 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin4,1 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium169 mg(4 %)
Calcium32 mg(3 %)
Magnesium13 mg(4 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren12,1 g
Harnsäure31 mg
Cholesterin35 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
rotschaliger Apfel
1 EL
8 Scheiben
2 große Scheibe
120 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FrischkäseFrühstücksspeckApfelsaftApfel

Zubereitungsschritte

1.

Den Apfel waschen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien und in kleine Würfel schneiden. In einem Topf mit dem Apfelsaft ca. 1 Minute dünsten.

2.

Dann vom Herd nehmen und abkühlen lassen. In einer weiteren beschichteten Pfanne den Speck knusprig auslassen sowie anschließend auf Küchenkrepp entfetten. Die Tramezzini jeweils mit dem Frischkäse bestreichen.

3.

Eine Scheibe mit dem Speck sowie und Apfelstücken belegen, die zweite Brotscheibe auflegen und in Dreiecke geschnitten servieren.

Schlagwörter