Apfelgelee mit Holunderblüten und Erdbeeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Apfelgelee mit Holunderblüten und Erdbeeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
1065
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.065 kcal(51 %)
Protein0 g(0 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate261 g(174 %)
zugesetzter Zucker233 g(932 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K1,7 μg(3 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1 mg(8 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure33 μg(11 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin3,7 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium330 mg(8 %)
Calcium25 mg(3 %)
Magnesium14 mg(5 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure37 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt259 g

Zutaten

für
3
Zutaten
5
große Dolden Holunderblüten
700 ml
ungesüßten Apfelsaft
100 g
700 g
3
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ApfelsaftErdbeereHolunderblüte
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Zunächst die Dolden mit dem Apfelsaft aufkochen. Den Topf zudecken, vom Herd nehmen und die Blüten 10 Minuten durchziehen lassen. Ein Sieb mit einem Tuch auslegen und den Saft durchgießen. Die Rückstände gut ausdrücken.

2.

Inzwischen die Erdbeeren waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Einmachgläser und Deckel grundlich reinigen und im Backofen bei 80 Grad vorwärmen.

3.

Den Topf spülen, Apfelsaft zurückgießen, Gelierzucker dazugeben und unter Rühren zum Kochen bringen. Ca. 4 Minuten sprudelnd kochen. Die Erdbeerwürfel hineingeben und einmal aufkochen. Sofort in die vorbereiteten Gläser füllen und schließen.