Apfelgratin mit Vanilleeis und Walnüssen

1
Durchschnitt: 1 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Apfelgratin mit Vanilleeis und Walnüssen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
884
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien884 kcal(42 %)
Protein11 g(11 %)
Fett50 g(43 %)
Kohlenhydrate99 g(66 %)
zugesetzter Zucker37 g(148 %)
Ballaststoffe6,1 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E9,8 mg(82 %)
Vitamin K12,5 μg(21 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,2 mg(27 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure36 μg(12 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin20,1 μg(45 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium463 mg(12 %)
Calcium48 mg(5 %)
Magnesium63 mg(21 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren19,1 g
Harnsäure47 mg
Cholesterin69 mg
Zucker gesamt65 g

Zutaten

für
4
Zutaten
50 g gemahlene Walnüsse
180 g Mehl
150 g Zucker
1 TL Zimt
125 g flüssige Butter
600 g Äpfel
80 g gehackte Walnüsse
2 EL Rosinen oder Cranberries
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ApfelZuckerButterWalnussWalnussRosinen

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. 4 Portionsauflaufförmchen ausfetten.
2.
In einer Rührschüssel die Nüsse mit Mehl, Honig und Zimt mischen. Die Butter zugeben, mit dem Kochlöffel gut untermengen und Brösel herstellen.
3.
Die Äpfel putzen, schälen, vierteln, entkernen und in gleichmäßige Stücke schneiden.
4.
Die Äpfel in die Förmchen verteilen und mit Rosinen bestreuen. Die Brösel gleichmäßig über den Äpfeln verteilen und alles in ca. 20 Minuten goldbraun backen lassen. Nach Belieben mit Vanilleeis angerichtet servieren.