Smarter Klassiker

Apfelkompott mit Rosinen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Apfelkompott mit Rosinen

Apfelkompott mit Rosinen - Kinderfreuden vom Baum

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 8 h 40 min
Fertig
Kalorien:
221
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Auch für Apfelallergiker geeignet: Durch das Erhitzen verändert sich die Anordnung der allergieverantwortlichen Eiweiße in den Äpfeln, was das Obst besser verträglich macht.

Auch wer Rosinen nicht mag, kann das leckere Kompott genießen: Entweder ersetzen Sie die Trockenfrüchte durch getrocknete Cranberrys, oder sie lassen sie einfach ganz weg.

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien221 kcal(11 %)
Protein3 g(3 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate41 g(27 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe4,7 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K13,8 μg(23 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure20 μg(7 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin11,3 μg(25 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium435 mg(11 %)
Calcium28 mg(3 %)
Magnesium34 mg(11 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren0,5 g
Harnsäure43 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt39 g

Zutaten

für
6
Zutaten
50 g
250 ml
1 kg
säuerliche Äpfel
1
Zitrone (Saft)
1
2
1
40 g
gehackte Mandelkerne
50 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ApfelApfelsaftRosinenMandelkernZitroneVanilleschote
Produktempfehlung

Haltbarkeit: einige Monate

Zubereitungsschritte

1.

Rosinen mit 50 ml Apfelsaft beträufeln, abdecken und etwa 10 Minuten einweichen lassen.

2.

Inzwischen Äpfel schälen, entkernen und das Fruchtfleisch würfeln. Äpfel mit restlichem Apfelsaft, Zitronensaft und 100 ml Wasser in einem großen Topf mischen.

3.

Vanilleschote längs halbieren, Vanillemark mit einem Messer herauskratzen und mitsamt der Schote sowie Zimt und Sternanis, Mandeln, Rosinen und Apfeldicksaft in den Topf geben. Kompott bei mittlerer Hitze 8–10 Minuten dünsten, dabei ab und zu umrühren.

4.

Zimtstange, Sternanis und Vanilleschote wieder entfernen. Dann die kochend heiße Masse in saubere Gläser füllen. Gläser für etwa 10 Minuten auf den Kopf stellen, wieder umdrehen und auskühlen lassen.