0

Apfelkuchen

Apfelkuchen
0
Drucken
1 h
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Springform (26 cm Durchmesser)
250 g Mehl
150 g weiche Butter
150 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
3 Eier
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
4 säuerliche Äpfel (700 g)
1 Zitrone davon der Saft
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestäuben
Außerdem
Fußballfigur
1 Ball
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Weiche Butter mit Salz und Zucker schaumig rühren, Eier unterrühren und Mehl mit Backpulver einrühren.
Schritt 2/4
Äpfel schälen, halbieren, entkernen und an der Rückseite einige male einschneiden, dann mit Zitronensaft beträufeln. Den Teig in die eingefettete Springform füllen. Die Apfelhälften auf den Teig setzen und etwas eindrücken, so dass sie im Teig versinken.
Schritt 3/4
Im vorgeheizten Backofen (180°C) ca. 45 Min. backen.
Schritt 4/4
Herausnehmen, etwas abkühlen lassen, dann aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäubt servieren. Zur Europameisterschaft am besten mit einem kleinen Ball und kleinen Fußballfiguren verzieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Sparen Sie bei Le Creuset Gusseisen Grillpfanne Signature quadratisch 26 cm, kirschrot und mehr
VON AMAZON
Preis: 169,00 €
101,60 €
Läuft ab in:
WENKO 20890100 Vacuum-Loc Seifenablage Milazzo - Seifenschale, Befestigen ohne bohren, Stahl, 17 x 7.5 x 12 cm, Chrom
VON AMAZON
Preis: 12,99 €
10,54 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Le Creuset Gusseisen Grillpfanne Signature quadratisch 26 cm, kirschrot und mehr
VON AMAZON
80,60 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages