0

Apfelkuchen

Rezeptautor: EAT SMARTER
Apfelkuchen
0
Drucken
1 h 30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Blech (Springform von 18 cm)
100 g
weiche Butter
200 g
50 g
½ Päckchen
30 g
1 Prise
100 ml
Für die Füllung
1 TL
abgeriebene Zitronenschale
3 EL
1 kg
säuerliche Äpfel
30 g
40 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Butter bei schwacher Hitze schmelzen lassen. Die beiden Mehlsorten, Backpulver, Zucker
Schritt 2/5
und Salz in einer Schüssel vermischen. Butter und Milch dazugeben und mit den Knethaken des elektrischen Handrührgeräts verkneten. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche rasch zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig 20 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.
Schritt 3/5
Äpfel schälen und grob raspeln. Mit Zitronensaft, Zitronenschale, Mandeln und Zucker vermischen.
Schritt 4/5
Die Hälfte des Teiges etwas größer als die Form ausrollen und hineinlegen. Mit den Fingern einen Rand hoch drücken. Die Apfelmasse darauf verteilen, den übrigen Teig zu einem Kreis von etwa 18 cm ⌀ ausrollen und auf die Füllung legen. Den Teig an den Rändern fest andrücken und die Oberfläche mit einer Gabel einige Male einstechen.
Schritt 5/5
Im vorgeheizten Backofen (200°, Mitte) in ca. 30 Min. goldbraun backen. Herausnehmen, abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Traumnacht 03877870107 Medical Venenkissen aus Baumwolle, 40 x 68 x 16,5 cm, weiß
VON AMAZON
Preis: 22,95 €
21,99 €
Läuft ab in:
Stark reduziert: Tefal ActiFry FZ7110 Heißluft-Fritteuse
VON AMAZON
Preis: 259,99 €
119,99 €
Läuft ab in:
Walnuss Hollow Lindenholz, zum Schnitzen, 10 Stück
VON AMAZON
10,90 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages