0

Apfelkuchen

Apfelkuchen
0
Drucken
1 h 10 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Springform (26 cm Durchmesser)
250 g Mehl
150 g weiche Butter
150 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
4 Eier
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
750 g säuerlicher Äpfel
100 g kalte Butter
3 EL Zucker
80 g gehackte Pecannüsse
70 g halbe Pecannüsse
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/8
Weiche Butter mit Salz und Zucker schaumig rühren, Eier unterrühren und Mehl mit Backpulver einrühren.
Schritt 2/8
Äpfel schälen, halbieren, entkernen.
Schritt 3/8
1 Apfel grob raspeln und unter den Teig rühren.
Schritt 4/8
Den Teig in eine gefettete Form füllen.
Schritt 5/8
Äpfel an der gewölbten Seite mehrmals einschneiden, dann in den Teig setzen, Butter in Flöckchen und gehackte Nüsse auf den Äpfeln verteilen.
Schritt 6/8
Mit Zucker bestreuen und die halben Pecannüsse dekorativ an den Rand setzen.
Schritt 7/8
Im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 50 Min. backen.
Schritt 8/8
Herausnehmen, etwas abkühlen lassen, dann aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Juki Computer Nähmaschine HZL-LB5100 (100 Programmen)
VON AMAZON
249,99 €
Läuft ab in:
IRIS, 2er-Set Unterbettboxen / Rollerboxen / Aufbewahrungsboxen
VON AMAZON
32,05 €
Läuft ab in:
Bauchschläferkissen HADAR low, orthopädisches Kopfkissen 40x80 mit zertifizierter Ergonomie für Bauchschläfer aus weichem Visco-Schaum von nur 6 cm Höhe, mit Klima-Bezug, passt in 40 x 80 Bezug
VON AMAZON
49,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages