0

Apfelkuchen

Apfelkuchen
0
Drucken
2 h 15 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 16 Stück
Für den Teig
150 g
30 g
1 Prise
50 g
1
75 g
kalte Butter
1 kg
säuerliche Äpfel
50 g
1 Päckchen
50 g
50 g
½ TL
Für den Eierguss
2
l
40 g
Außerdem zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/7
Mehl mit Walnüssen und Salz mischen. In die Mitte eine Vertiefung drücken. Zucker, Ei und Butter in Flöckchen hineingeben. Alles mit einem großen Messer oder einer Palette durchhacken, so dass sich die feuchten mit den trockenen Teilen verbinden. Teig glatt kneten. In Folie wickeln und ca. 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
Schritt 2/7
Äpfel schälen, vierteln und entkernen. Äpfel blättrig schneiden und mit Zucker, Vanillinzucker, Rosinen, Nüssen und Zimt mischen.
Schritt 3/7
Boden einer Springform mit Backpapier auslegen. Teig kurz durchkneten und auf leicht bemehlter Arbeitsfläche ca. 4 mm dick ausrollen. Einen Kreis in Größe der Springform (24 cm Durchmesser) ausschneiden und in die Springform legen.
Schritt 4/7
Restlichen Teig zusammenkneten und zu kleinen Rollen
Schritt 5/7
formen. An den Rand legen und gut andrücken. Teig mit einer
Schritt 6/7
Gabel mehrmals einstechen.
Schritt 7/7
Äpfel darauf verteilen. Eier mit Milch und Zucker verquirlen und darüber gießen. Apfeltorte im vorgeheizten Backofen 180°) 50-60 Minuten backen. Mit Zimt-Zucker und Hagelzucker bestreuen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
369,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 42,99 €
21,70 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 37,50 €
26,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages