0

Apfelkuchen mit Rosmarin

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Apfelkuchen mit Rosmarin
437
kcal
Brennwert
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
45 min
Zubereitung
 • Fertig in 1 h 45 min
Fertig
Nährwerte
Fett18,86 g
gesättigte Fettsäuren11,05 g
Eiweiß / Protein7,04 g
Ballaststoffe2,09 g
zugesetzter Zucker23,48 g
Kalorien437
1 Springform enthält
Brennwert437
Eiweiß/Protein/g7,04
Fett/g18,86
gesättigte Fettsäuren/g11,05
Kohlenhydrate/g62,6
zugesetzter Zucker/g23,48
Ballaststoffe/g2,09
Cholesterin/mg99,08
Vitamin A/mg194,54
Vitamin D/μg0,59
Vitamin E/mg2,04
Vitamin B₁/mg0,12
Vitamin B₂/mg0,19
Niacin/mg1,05
Vitamin B₆/mg0,04
Folsäure/μg15,54
Pantothensäure/mg0,08
Biotin/μg1,04
Vitamin B₁₂/μg0,4
Vitamin C/mg4,2
Kalium/mg202,16
Kalzium/mg95,89
Magnesium/mg5,41
Eisen/mg1,47
Jod/μg17,6
Zink/mg0,08

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 1 Springform (24 cm Durchmesser)
Für den Kuchen
1 kg
säuerliche Äpfel
220 g
80 ml
1 TL
1 EL
frisch gehackter Rosmarin
weiche Butter für die Form
Mehl für die Form
200 g
4
150 g
400 g
2 TL
Für den Sirup
2 Zweige
100 g
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Die Äpfel schälen, vierteln, das Kernhaus entfernen und in Spalten schneiden. 4 EL Butter in einer großen Pfanne schmelzen und die Äpfel darin 2-3 Minuten andünsten. Dann den Saft, Zitronenabrieb und Rosmarin zufügen und ca. 8 Minuten offen garen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Anschließend vom Herd ziehen.
Schritt 2/4
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Springform ausbuttern und mit Mehl bestauben. Die übrige Butter mit dem Zucker cremig rühren. Nacheinander die Eier gründlich unterquirlen. Dann den Sauerrahm unterziehen. Das Mehl mit dem Backpulver zugeben und rasch verquirlen. Etwa die Hälfte der Äpfel unter den Teig heben und in die Form füllen. Die übrigen Äpfel darauf verteilen und ca. 1 Stunde backen (Stäbchenprobe). Anschließend auskühlen lassen und aus der Form lösen.
Schritt 3/4
Für den Sirup den Rosmarin in 100 ml Wasser ca. 10 Minuten leise köcheln lassen. Dann herausnehmen und den Honig einrühren. Für weitere ca. 3 Minuten dickflüssig einköcheln lassen und vom Herd nehmen.
Schritt 4/4
Den Kuchen mit etwas heißem Sirup beträufeln und nach Belieben mit Rosmarin garniert servieren. Den übrigen Sirup separat dazu reichen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 25% reduziert: Anova Culinary Sous Vide
VON AMAZON
96,75 €
Läuft ab in:
Sonderangebot: WMF Kräuterschere Edelstahl silber und mehr
VON AMAZON
Preis: 49,95 €
29,99 €
Läuft ab in:
Sonderangebot: Kaiser Profi Spritzbeutel-Set, 7-teilig Spritzbeute,l mit Adapter, 5 Edelstahl-Tüllen, spülmaschinengeeignet und mehr
VON AMAZON
Preis: 14,95 €
12,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages