Apfelküchle mit Vanillesoße

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Apfelküchle mit Vanillesoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
12
Für den Backteig:
500 g
1 Prise
30 g
2 EL
4
geschlagene Eiweiß
Äpfel nach Bedarf
Für die Vanillesauce:
1
125 g
30 g
3
125 l
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneZuckerZuckerÖlBierSalz

Zubereitungsschritte

1.

Die Zutaten für den Backteig gut miteinander verrühren, die Äpfel schälen, das Kernhaus ausstechen und die Äpfel in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden.

2.

Nun die Scheiben im Bierteig wenden und im Fettbad bei 180° goldgelb ausbacken. Die gebackenen Apfelküchle in mit Zimt vermischtem Zucker wenden und auf einem Teller anrichten.

3.

Die Zutaten für Vanillesauce miteinander verrühren und erhitzen. Die Vanillesauce kann über die angerichteten Apfelküchle gegossen oder auch extra serviert werden.