Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Apfelpfannkuchen mit Cox Orange-Sorbet

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Apfelpfannkuchen mit Cox Orange-Sorbet
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
493
kcal
Brennwert
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
Für das Sorbet
500 g
säuerlicher Äpfel (Cox Orange)
1 Stück
120 g
125 ml
125 ml
trockener Cidre
Saft von 1 Zitrone
Für die Sauce
Saft von 1 Zitrone
30 g
250 g
1 EL
1 EL
geröstete Mandelblättchen
30 ml
1 TL
etwas Butter
20 ml
Für den Teig
75 g
5 EL
2 EL
1 TL
1
1 TL
etwas Butter zum Backen
Zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ApfelZimtrindeZuckerApfelsaftCidreButter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Für das Sorbet die Äpfel waschen, vierteln und im Mixer pürieren. Zimt und Zucker mit dem Apfelsaft und dem Cidre aufkochen. Den Sirup erkalten lassen und durch ein feines Sieg gießen. Den Zitronensaft in das Apfelpüree geben und das Ganze mit dem erkalteten Sirup mischen. Die Sorbetmischung in eine weite Schüssel umfüllen und in das Tiefkühlfach stellen. Wenn sich nach etwa 30 Minuten an der Oberfläche des Sorbets eine dünne Eisschicht gebildet hat, die Masse mit dem Schneebesen gut durchrühren und wieder ins Tiefkühlfach stellen. Die Konsistenz des Sorbets wird davon bestimmt, wie oft es durchgerührt wird.
2.
Den Saft der Zitrone für die Sauce erhitzen und die Butter darin zerlassen. Die Äpfel schälen, vierteln und in Scheiben schneiden. Mit Rosinen und gerösteten Mandelblätter in die Zitronenbutter geben und andünsten. Calvados zugeben und abkühlen lassen. Zucker in Butter schmelzen, mit dem Apfelfond und Marsala ablöschen.
3.
Das Mehl für den Pfannkuchenteig in eine Schüssel sieben, die Milch mit dem Wasser verdünnen und die Mischung mit einem Schneebesen unter das Mehl rühren. Salz und Zucker zugeben, die Eier und zum Schluss die flüssig Butter unterrühren. Den Teig glattrühren und 10 Minuten ruhen lassen.
4.
Den Pfannkuchenteig portionsweise in die heißen Butter geben und goldgelb backen.
5.

Den Pfannkuchen bis zur Hälfte mit den angedünsteten Apfelscheiben belegen und falten. Mit der Sauce übergießen und mit Apfelsorbet anrichten. Das Ganze mit Zitronenmelisseblättchen garnieren.

Health-Infos

Exakte Nährwerte dieses Rezepts  
Nährwerte
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert493 kcal(23 %)
Protein4,1 g(4 %)
Fett11,1 g(10 %)
Kohlenhydrate82 g(55 %)
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar