Apfelsalat mit Stangensellerie

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Apfelsalat mit Stangensellerie
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
427
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien427 kcal(20 %)
Protein7 g(7 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate66 g(44 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe9 g(30 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,7 mg(48 %)
Vitamin K21,5 μg(36 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,2 mg(27 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin24,1 μg(54 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C138 mg(145 %)
Kalium994 mg(25 %)
Calcium155 mg(16 %)
Magnesium97 mg(32 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren2,7 g
Harnsäure100 mg
Cholesterin6 mg
Zucker gesamt62 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
½
5
Äpfel möglichst verschiedene Sorten
50 ml
1 Stange
1
Frühlingszwiebel nur das Grün
3 EL
50 g
Walnüsse sehr grob gehackt
250 g
Naturjoghurt 3,5 % Fett
2 TL
Olivenöl kalt gepresst
Pfeffer frisch gemahlen

Zubereitungsschritte

1.

Die Papaya und die Melone halbieren, entkernen, das Fruchtfleisch aus der Schale schneiden und würfeln. Die Äpfel waschen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden. Die Obststücke mischen und mit dem Zitronensaft verrühren, damit sich die Äpfel nicht verfärben. Die Selleriestangen waschen und in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Die Frühlinsgzwiebel waschen, trocken schütteln und in 3 mm breite Ringe schneiden. Alles in eine Schüssel geben und mit den Rosinen und den Walnüssen mischen. Nach Bedarf mit Zucker und einer Prise Salz abschmecken.

2.

Joghurt, Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen und zum Salat reichen. Sofort servieren.