Apfelschnitten mit Karamellsoße

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Apfelschnitten mit Karamellsoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
4671
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4.671 kcal(222 %)
Protein69 g(70 %)
Fett200 g(172 %)
Kohlenhydrate643 g(429 %)
zugesetzter Zucker339 g(1.356 %)
Ballaststoffe23 g(77 %)
Automatic
Vitamin A2,3 mg(288 %)
Vitamin D12,1 μg(61 %)
Vitamin E15 mg(125 %)
Vitamin K91,7 μg(153 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂1,5 mg(136 %)
Niacin19,7 mg(164 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure311 μg(104 %)
Pantothensäure6,8 mg(113 %)
Biotin127,7 μg(284 %)
Vitamin B₁₂6,3 μg(210 %)
Vitamin C113 mg(119 %)
Kalium1.954 mg(49 %)
Calcium255 mg(26 %)
Magnesium129 mg(43 %)
Eisen10,6 mg(71 %)
Jod62 μg(31 %)
Zink7,1 mg(89 %)
gesättigte Fettsäuren117,1 g
Harnsäure237 mg
Cholesterin1.749 mg
Zucker gesamt453 g

Zutaten

für
1
Für den Teig
6
60 g
200 g
weiche Butter
200 g
4 EL
250 g
2 TL
Für den Belag
4
große säuerliche Äpfel (z. B. Boskop)
Für die Karamellsauce
4 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlButterZuckerZuckerZitronensaftEi
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Das Backblech mit Backpapier auslegen. Die Eier trennen. Das Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen und den Zucker einrieseln lassen. Die Butter, den Puderzucker und die Eigelbe cremig rühren. Den Zitronensaft dazugeben. Das Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Den Eischnee unterheben. Den Teig in die Form füllen. Die Äpfel schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Die Apfelscheiben nebeneinander auf den Teig legen. Im Ofen 30-40 Minuten backen. Gut auskühlen lassen.

2.

Für die Karamellsauce den Zucker in einer Kasserolle erhitzen. Erst rühren wenn er am Rand zu schmelzen beginnt. Dann langsam aber ständig rühren. Ist er vollständig aufgelöst, 4 EL Wasser auf einmal dazuschütten und den Karamell über den ausgekühlten Kuchen gießen. In kleine Rechtecke schneiden und sofort servieren.