0
Drucken
0

Apfelstrudel

Apfelstrudel
40 min
Zubereitung
2 h 25 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Teig
500 g Mehl
3 EL Öl
1 Ei
Salz
Zucker
4 EL warmes Wasser
Für die Füllung
500 g Äpfel
grober Zucker
Jetzt hier kaufen!Zimt
150 g Semmelbrösel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl auf ein Brett sieben, in die Mitte eine Vertiefung drücken.
Das Ei hineinschlagen, Öl und warmes Wasser, Zucker und Salz zugeben, etwas verrühren und mit dem Mehl zu einem glatten Teig verarbeiten.
Diesen in 3 gleichmäßige Portionen teilen und unter einer umgestürzten Schüssel ca. 1 Stunde ruhen lassen.

2

Eine große Stoffserviette ausbreiten. In die Mitte etwas Mehl streuen, eine Teigportion darauflegen.
Diese mit einem Nudelholz abgleichen, mit etwas Öl bepinseln und ausziehen.

3

Äpfel waschen, schälen, halbieren, vom Kerngehäuse befreien und in sehr feine Scheiben schneiden. Zucker und Zimt vermischen.
Apfelscheiben gleichmäßig über den gezogenen Teig verteilen. Zuckermischung und Semmelbrösel darüberstreuen.
Serviette an den beiden oberen Enden fassen und den Teig so zusammenrollen.

4

Die Teigrollen auf ein gefettetes Backblech legen, im vorgeheizten Rohr bei mittlerer Hitze ca. 45 Minuten backen.

Top-Deals des Tages

DCOU Aluminium Kurbel Grinder für Kräuter und Tabak, 4 Teile Mühle, Ø55mm
VON AMAZON
12,75 €
Läuft ab in:
DCOU Aluminium Kurbel Grinder für Kräuter und Tabak, 4 Teile Mühle, Ø55mm
VON AMAZON
12,75 €
Läuft ab in:
OVOS Zitruspresse Zitronenpresse hergestellt aus robustem 18/10 Edelstahl- Zitronen- und Limettensaftpresse für ein maximales Ergebnis BPA-frei und spülmaschinenfest
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages