0

Apfeltarte

Apfeltarte
0
Drucken
1 h 30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Tarteform von 28 cm ⌀
250 g
100 g
125 g
weiche Butter
2
1 Prise
60 g
2 EL
600 g
2 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Das Mehl in eine Schüssel geben. Zucker, Butter, Eigelbe und 1 Prise Salz rasch zu einem Teig verkneten und 30 Min. kalt stellen. Rosinen in Rum einweichen. Teig zwischen 2 Lagen Klarsichtfolie ausrollen, die gefettete Form damit auslegen und dabei einen ca. 2 cm hohen Rand formen. Den Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen.
Schritt 2/2
Äpfel schälen, vierteln, die Kerngehäuse entfernen und die Äpfel in dünne Spalten schneiden. Dachziegelartig auf den Teigboden legen. Die Rosinen darüber streuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C Umluft ca. 40 Min. backen. Johannisbeergelee erwärmen und den Kuchen damit bestreichen. Nach dem Erkalten mit Puderzucker bestäuben und servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 25% reduziert: Premium Pfannen mit Antihaftbeschichtung
VON AMAZON
79,96 €
Läuft ab in:
Bis zu 25% reduziert: Premium Pfannen mit Antihaftbeschichtung
VON AMAZON
39,96 €
Läuft ab in:
Bis zu 25% reduziert: Premium Pfannen mit Antihaftbeschichtung
VON AMAZON
55,96 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages