2
Durchschnitt: 2 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Apfeltarte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
842
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien842 kcal(40 %)
Protein6 g(6 %)
Fett46 g(40 %)
Kohlenhydrate97 g(65 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe7,1 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K20,5 μg(34 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure24 μg(8 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin15,7 μg(35 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C44 mg(46 %)
Kalium524 mg(13 %)
Calcium78 mg(8 %)
Magnesium26 mg(9 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren29,9 g
Harnsäure57 mg
Cholesterin129 mg
Zucker gesamt68 g

Zutaten

für
4
Zutaten
6 Äpfel Boskop
1 Zitrone Saft und abgeriebene Schale
3 EL Zucker
125 g Crème fraîche
150 g Crème fraîche
2 EL Calvados
330 g Blätterteig (TK)
2 EL Zucker

Zubereitungsschritte

1.
Blätterteig nebeneinander liegend auftauen lassen.
2.
Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen, in Spalten schneiden und mit Zitronensaft, Zitronenschale und Zucker vermischen.
3.
Blätterteig aufeinander legen, rund ausrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben.
4.
Creme fraiche mit Sauerrahm und Calvados verrühren, dann auf dem vorbereiteten Blätterteig verteilen.
5.
Apfelspalten darauf geben und mit dem restlichem Zucker bestreuen.
6.
Im vorgeheizten Backofen (190°) ca. 20 Min. backen.