0
Drucken
0

Apfeltaschen

Apfeltaschen
340
kcal
Brennwert
35 min
Zubereitung
1 h 40 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 12 Stück
500 g Mehl
30 g Hefe
100 g Zucker
125 ml lauwarme Milch (1,5 % Fett)
100 g weiche Butter
2 Eier
1 Prise Salz
500 g säuerliche Äpfel
100 g Sultaninen
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g gemahlene Mandeln
Saft von 1 Zitronen
1 Eigelb
weiche Margarine für das Backblech
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Mehl in die Rührschüssel sieben. In die Mitte eine Mulde drücken. Hefe hineinbröckeln. 20 g Zucker und lauwarmen Milch zugeben und zu einen glatten Teig verrühren. 15 Minuten zugedeckt ruhen lassen.
Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
2

Butter in kleine Stückchen teilen und zusammen mit 60 g Zucker, Eier und Salz zum Teig geben. Teig so lange kneten, bis er sich vom Schüsselrand löst. Zugedeckt 20 Minuten ruhen lassen.

3

Für die Füllung Äpfel schälen, vierteln und vom Kerngehäuse befreien. Apfelviertel fein würfeln und in eine Schüssel füllen. Sultaninen, Mandeln, restlichen Zucker und Zitronensaft zugeben und mischen.

4
Teig auf einer bemehlten Fläche 1/2 cm dick ausrollen und Quadrate von ca. 12 x 14 cm ausstechen. Füllung darauf verteilen. Eigelb verquirlen, Ränder damit bestreichen. Zu einem Dreieck zusammenklappen und Ränder andrücken.
5
Backofen auf 200 °C vorheizen.
6
Apfeltaschen mit restlichem Eigelb bestreichen. Backblech mit der weichen Margarine einfetten und Apfeltaschen darauf noch 10 Minuten ruhen lassen. Im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene 20 Minuten backen. Mit der Kuchennadel eine Garprobe machen. Aus dem Backofen nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Top-Deals des Tages

AmazonBasics Messerset, 8-teilig
VON AMAZON
15,98 €
Läuft ab in:
Deko-Vlies (Vliesofix) 100 x17 cm weiß
VON AMAZON
5,53 €
Läuft ab in:
Messingdraht, Basteldraht, Draht, Messing, Floristendraht
VON AMAZON
3,86 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages