Apfeltörtchen mit Streusel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Apfeltörtchen mit Streusel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
1073
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.073 kcal(51 %)
Protein14 g(14 %)
Fett58 g(50 %)
Kohlenhydrate123 g(82 %)
zugesetzter Zucker31 g(124 %)
Ballaststoffe11,3 g(38 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,4 μg(7 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin K42,2 μg(70 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin8 mg(67 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure71 μg(24 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin26,7 μg(59 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C42 mg(44 %)
Kalium760 mg(19 %)
Calcium38 mg(4 %)
Magnesium81 mg(27 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren19,5 g
Harnsäure105 mg
Cholesterin4 mg
Zucker gesamt79 g

Zutaten

für
4
Zutaten
Margarine für die Förmchen
Brotbrösel für die Förmchen
1 Banane ca. 100 g
200 g Mehl
100 g gemahlene Nüsse z. B: Haselnüsse
125 g Zucker
200 g vegane Margarine
6 Äpfel
2 EL Orangensaft
1 Prise Zimt
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MargarineZuckerOrangensaftMargarineBananeApfel

Zubereitungsschritte

1.
Vier Tartelettförmchen à ca. 10 cm Durchmesser mit Margarine ausstreichen und mit Bröseln bestreuen. Die Banane schälen und mit einer Gabel zerdrücken. Das Mehl, die Nüsse, 100 g Zucker und die Margarine mit dem Bananenbrei zu einem leicht krümeligen Teig verkneten. Etwa 3/4 vom Teig auf die Förmchen verteilen und als Boden sowie Rand gut andrücken. Die Förmchen kalt stellen.
2.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
3.
Die Äpfel schälen, das Kernhaus ausschneiden und das Fruchtfleisch klein würfeln. Mit dem übrigen Zucker (25 g), Orangensaft und Zimt in einen Topf geben. 5-10 Minuten unter gelegentlichem Rühren weich köcheln lassen. Dann in die Förmchen geben und den übrigen Teig als Streusel darüber reiben. Im Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen. Auskühlen lassen, aus den Formen lösen und servieren.